Home > Aktuelles 

Aktuelles

3. Internationale VDI Konferenz „Mineral Recovery from IBA“

Auf der 3. Internationalen VDI-Konferenz „Mineral Recovery from IBA“ vom 07.-08.11.2018 in Düsseldorf stellt pbo unser kürzlich abgeschlossenes Forschungsvorhaben „KlaRo –Entwicklung einer effizienten Klassierung von Rostasche zur Nutzbarmachung von metallischen Wertstoffen“ vor.

Die Probleme einer Feuchtsiebung zeigen sich besonders bei der Aufbereitung von Rostasche. Um die Effizienz der Aufbereitung bei unterschiedlichen Wassergehalten zu untersuchen und eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der unterschiedlichen Verfahrensansätze zu erstellen, wurde das Verbundforschungsvorhaben KlaRo gestartet (Entwicklung einer effizienten Klassierung von Rostasche zur Nutzbarmachung von metallischen Wertstoffen). Im Rahmen des Programmes KMU-innovativ wird das Vorhaben durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Das Verbundvorhaben wird koordiniert durch die pbo Ingenieurgesellschaft mbH. Die Projektpartner sind die RWTH Aachen vertreten durch das Institut für Aufbereitung und Recycling (I.A.R.), die Wertstoffverwertung Wuppertal GmbH (Tochtergesellschaft der AWG Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal) und die Hein, Lehmann GmbH.

Das Projekt startete am 01.08.2015 und endet nach einer Laufzeit von 24 Monaten.

Eine weitere Veröffentlichung zu KlaRo finden Sie hier:

http://www.vivis.de/phocadownload/Download/2017_mna/2017_MNA_159-178_Wegkamp.pdf

VDI-Konferenz „Mineral Recovery from IBA“: 

https://www.vdi-wissensforum.de/en/event/metals-and-minerals-recovery-from-iba/