Home > Kernkompetenzen/Referenzen > Referenzen von A-Z > Altablagerung... 

Sanierung der bewohnten Altablagerung "ehemalige Zinkhütte", Mülheim a. d. R.

Projektkenndaten:

  • Sanierungserfordernis aufgrund von Bodenkontaminationen (Schwermetalle, Arsen, PAK)
  • Sanierungsbedarf bestand bei über 80 Grundstücken (Gesamtsanierungsfläche ca.3,3 ha)
  • Sanierungsablauf: Räumen der Gärten nach vorlaufender detaillierter Bestandsaufnahme, Aushub und Entsorgung von i. M. 1,0 m kontaminierten Bodens, Einbau eines Trennvlieses, Einbau des Neubodens, Wiederherstellen der Gärten

 

Leistungen pbo:

  1. Mitarbeit bei der Erstellung des Sanierungsplans nach BBodSchG und BBodSchV
  2. Ausführungsplanung, Planung der Verkehrsführung Bodentransporte im Sanierungsgebiet
  3. Erstellung der Ausschreibung, Mitwirken bei der Vergabe
  4. örtliche Bauüberwachung (permanente Anwesenheit), Bauoberleitung
  5. Abwicklung und Dokumentation des Begleitscheinverfahrens für überwachungsbedürftige Abfälle
  6. Fotodokumentation

 

Realisierungszeitraum:

2003 – 2007

 

Baukosten:

ca. 4,9 Mio. €

 

Auftraggeber:

Stadt Mülheim an der Ruhr

 

Ansprechpartner:

Frau Marx

Stadt Mülheim

Heinrich-Melzer Straße 1

45468  Mülheim an der Ruhr