Home > Kernkompetenzen/Referenzen > Referenzen von A-Z 

Feinaufbereitung der Vergärungs- und Kompostierungsanlage Leppe

Projektbeschreibung:

Am Standort des Entsorgungszentrums Leppe, in Lindlar, betreibt das Unternehmen AVEA Entsorgungsbetriebe GmbH & Co. die Vergärungs- und Kompostierungsanlage Leppe. 

Im Rahmen des Projektes wurde am Standort eine Kompostfeinaufbereitung errichtet. Im Rahmen dieses Projekts war es unsere Aufgabe, das Projekt von der Grundlagenermittlung über die Planung und Vergabe bis hin zur örtlichen Bauüberwachung für die AVEA durchzuführen und zu begleiten. Der Aufbau der Kompostfeinaufbereitung wurde während des laufenden Betriebs der Anlage, mit nur geringen Einschränkungen des Normalbetriebs, durchgeführt. 

Die Aufgabenstellung, den Kompost aufzubereiten, wurde durch den Einsatz eines Spannwellensiebes und eines Windsichters in Verbindung mit geeigneter Fördertechnik gelöst. Mit Hilfe des Siebs wird der Kompost in zwei Fraktionen, ein Fein- und ein Mittelkorn aufgeteilt. Die Aufgabe des Windsichters ist es, in Anschluss an die Siebung, Fremdstoffe (vor allem Kunststofffolien) aus der Mittelkornfraktion zu entfernen. Durch den Einsatz des Spannwellensiebes, das besonders für feuchte und schwierige Siebaufgaben geeignet ist, konnte das Ausbringen an Feinkorn (Kompost) bei gleichbleibender Kompostqualität verbessert werden. Zugleich wurde der Feinkornanteil in der Mittelkornfraktion gesenkt. Durch das gesteigerte Kompost- und Leichtstoffausbringen wurde auch die Qualität des Mittelguts verbessert.

 

Projektkenndaten:

Durchsatzleistung:     ca. 30 t/h bzw. 50 m³/h

Maschineneinsatz:     Spannwellensieb, Windsichter

 

Leistungen pbo:

  1. Grundlagenermittlung
  2. Vorplanung  
  3. Entwurfsplanung
  4. Genehmigungsplanung 
  5. Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe
  6. Örtliche Bauüberwachung
  7. Begleiten der Inbetriebnahme, Abnahme und Anlagenoptimierung

Realisierungszeitraum:

März 2016 bis Mai 2017

 

Auftraggeber:

AVEA Entsorgungsbetriebe GmbH & Co. KG

Herr Peeters-Bonnen

Braunswerth 1-3

51766 Engelskirchen

 

Ansprechpartner:

pbo Ingenieurgesellschaft mbH

Herr Dennis Wegkamp 

Altstraße 54

52066 Aachen