Home > Kernkompetenzen/Referenzen > Referenzen von A-Z > Wertstoffhof Leichlingen 

Wertstoffhof Leichlingen

Projektbeschreibung:

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse wurde die Errichtung eines neuen Wertstoffhofs im Gewerbepark Bremsen in Leichlingen erforderlich.

Auf einem bisher unbebauten Grundstück wurde ein neuer Wertstoffhof für die Annahme von Wertstoffen und Abfällen errichtet. Dieser besteht aus einer asphaltierten Verkehrsfläche zur Aufstellung von Abrollcontainern sowie einer Betonfläche zur Annahme und Lagerung von Elektroaltgeräten. Für die Eingangskontrolle wurde eine Containereinheit mit Sozialbereich für die Beschäftigten am Standort vorgesehen.

 

Projektkenndaten:

  • Stellflächen für 15 Container für 11 Abfallsorten
  • Annahme von Elektro-Altgeräten
  • Anlieferungen: ca. 85 PKW/Tag
  • Gesamtfläche: ca. 3.000 m²

 

Leistungen pbo:

  1. Grundlagenermittlung, Vor- und Entwurfsplanung mit Genehmigungsplanung
  2. Koordination Fremdgutachter (Baugrund, Lärm, Geruch, Brandschutz)
  3. Ausführungsplanung, Vorbereiten und Mitwirken bei der Vergabe
  4. Bauoberleitung, örtliche Bauüberwachung

 

Realisierungszeitraum:

April 2013 bis Oktober 2013

 

Auftraggeber:

Bergischer Abfallwirtschaftsverband - BAV -

 

Ansprechpartner:

Herr Görtz

Bergischer Abfallwirtschaftsverband - BAV -

Braunswerth 1 – 3

51766 Engelskirchen